2016

DEUTSCHER
APOTHEKEN
PREIS

PREISVERLEIHUNG AM 09.06.2016 IN BERLIN

Bilder von der feierlichen Verleihung des DEUTSCHEN APOTHEKENPREISES in der Saarländischen Landesvertretung.

» Mehr

PERSPEKTIVEN FÜR DIE
APOTHEKE VON MORGEN

Der DEUTSCHE APOTHEKENPREIS wurde am 09.06.2016 feierlich in Berlin verliehen.

Gesucht und ausgezeichnet wurden beispielhafte Projekte und Engagements, die die Bedeutung der Vor-Ort-Apotheke als die Instanz der flächendeckenden Arzneimittelversorgung in Deutschland heraus stellen und die Wahrnehmung der Bevölkerung für die Leistungen der Apothekerschaft steigern.

Die Apothekerinnen und Apotheker sowie die pharmazeutisch-technischen Assistenten und die pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten helfen täglich an die 4 Mio. Kunden in den unterschiedlichsten Gesundheitsfragen.

Dieses Engagement verdient mehr Beachtung. Aus diesem Grund wurde der DEUTSCHE APOTHEKENPREIS gleich an zwei Apotheken vergeben. Ihre Projekte zeigen einmal mehr, welche Rolle die Apotheken bei der Annahme der demographiebedingten Herausforderungen im Gesundheitswesen spielen.

GEWINNER DES DEUTSCHEN APOTHEKENPREISES

 

 

Rathaus Apotheke | Blankenheim
Dr. Ruth Britz-Kirstgen
 

Sturzprävention durch Medikationscheck

 

 

Brücken Apotheke – Partner von AVIE | Heringen (Werra)
Stefan Göbel

Auflösung des Medikationsmanagement-Zielkonflikts

 

 

Apotheke am Burgunderplatz | Limburgerhof
Dietmar Bittenbinder

MDCheck 2016

Vom 01.11.2015 bis 31.03.2016 konnten alle inhabergeführten Apotheken ihre Projekte für den DEUTSCHEN APOTHEKENPREIS 2016 einreichen, die von einer hochkarätig besetzen fünfköpfigen Jury bewertet wurden.

2016

Deutscher
Apotheken
Preis

 

PERSPEKTIVEN FÜR DIE
APOTHEKE VON MORGEN

Eine Initiative der Image GmbH